UPDATES

22.01.23

Die bisher größte Produktion - über 150 Komparsen auf dem Mainzer Hauptfriedhof

Weitere Berichte und Reportagen hier

Weitere Einblicke hinter die Kulissen der Produktion hier

01.01.23

STUDIO MORITZ KOCH wird ab sofort von nüüd.berlin vertreten

Anlässlich der nächsten BERLIN ART WEEK zeigt die in Berlin-Mitte ansässige Galerie im September 23 erstmals die vollständige Fotoserie „NIGHTMARE IN PARADISE“

23.11.22

Titelblatt-Artikel in der Offenbach-Post

Weitere Berichte und Reportagen hier

10.06.22

Einblicke in THE WAKE UP CALL 2 in der Stadtgalerie Neu-Isenburg 

Interview mit Galerieleitung Dr. Bettina Stuckard und Kunsthistoriker Marco Thoms

12.06.21

Zurück am Set

Hinter den Kulissen von „NIGHTMARE IN PARADISE“ - die neue Kurzdokumentation.